9. Januar 2006

Sonne im Januar


Die verrückten Temperaturen lassen hier nicht nach, es wird langsam selbst den Texanern ein wenig unheimlich. Ich hoffe ja mal, daß das alles an den vielen Wirbelstürmen lag, und jetzt wieder Normalität einkehrt. Ich will mich ja nicht beschweren: ich habe es lieber warm als kalt, aber so gar keine Jahreszeiten zu haben ist auch seltsam.

3 Kommentare:

Anonymous Andrea sagte...

ZIMTEIS?! Buhuu.... Dafür kommst du in die Hölle! Ich hab dich gar nicht mehr lieb, so!

Mir doch egal, ob dich die Ameisen beim Kickball zertrampeln...

Pft....
*a.

14:22

 
Anonymous Anonym sagte...

Moin,

ich weiß zwar nicht, wie meine "Vorrednerin" das ZIMTEIS gemeint hat - ich gehe davon aus, sie wollte auch eines, da könnte ich mich anschließen - aber wie um aller Herren Länder schmeckt ein Eis, dass sich "Gummi Bears" nennt???
Und jetzt sagt nicht, es schmeckt nach Gummibärchen - das weiß ich selbst, aber wer will das essen???
Wenn Andreas jetzt sagt: "Ich." , dann werde ich, dann werde ich...
...um genau zu sein, habe ich dann ein Problem, weil ich einfach sprachlos sein werde.
Also sag nichts falsches.

Cato

23:13

 
Anonymous Jule sagte...

Was sind das für Preise? 2.71, 3.42 und 4.56 (oder so ähnlich) - hatten die nicht mehr genügend selbstklebende Nullen?
Und es sieht verdächtig nach dem amerikanischen Ableger von Unbehaun aus :)

02:19

 

Kommentar veröffentlichen

<< Startseite

 
www.hospitalityclub.org ...bringing people together!
Mein Eintrag bei www.hospitality.org